Zukunftstag 2010

Auch an der Löns-Realschule  stand der  22. April 2010 wie an anderen Schulen im Land im Zeichen der Zukunft. Etliche Schüler verließen an diesem Tag die Schulbank, um außerhalb der Klassenräume sich den Wind der Berufswelt um die Nase wehen zu lassen. Dabei sollten sie sich an der Vorgabe orientieren, mal was Neues zu probieren und für sie „geschlechts-untypische“ Berufe näher kennenzulernen. So gingen die Mädchen in die gängigen Männer-Berufe, während die Jungen z. B.  bei den Friseuren oder Erziehern „reinschnuppern“ sollten. Doch auch die in der Schule gebliebenen Kinder und Jugendlichen machten sich in vielen  Bereichen fit fürs Leben. Mehr Details und Fotos…

So erhielt jede 9. Klasse ein von Experten der DAK, Barmer und der Deutschen Bank begleitetes praxisorientiertes Bewerbungstraining. Den gesamten Vormittag konnten die Schüler mit Hilfe von Einstellungstest, simulierten Bewerbungsgesprächen und typischen Auswahlverfahren in Bewerbungsrunden, gewinnbringende Einblicke für den bevorstehenden Wettbewerb um Ausbildungsplätze erhalten.

Doch nicht nur die Berufsorientierung hatte in unserem Programm einen besonderen Stellenwert . Eine Schuldenberaterin sensibilisierte die Schüler für die große Gefahr im konsumorientierten Alltag  in die Schuldenfalle zu tappen und die exellenten Zukunftschancen von Auszubildenen an der BBS Northeim im Bereich der Elektrotechnik wurden von einem hiesigenVertreter vorgestellt.

Doch auch an so einem besonderen Tag kam die körperliche Ertüchtigung nicht zu kurz: Unter der fachmännischen Anleitung der FSJ-lerin Daria Kämmer bekamen die Zehntklässer in einem Tanzkurs den letzten Schliff für die anstehende Abschlussfeier verpasst.  In der Sporthalle  konnten dagegen konnten die Mädchen des 8. Jahrgangs einen Selbstverteidigungskurs unter Anleitung  des Polizeioberkommissars Radke absolvieren.  Die Gunst der Stunde ergiffen die Jungs der 8c und nutzten die Abwesenheit  der Mädchen, sie mit einem leckeren Frühstück zu überraschen.

Ein großer Dank geht an alle Beteiligten für den erfolgreichen Ablauf , aber auch an die Fachbereichsleiterin des Faches Wirtschaft Fr Bartram, die hinter der grundlegenden Konzeption dieses gelungenen Zukunftstages an der Löns-Realschule steht.

Ein Gedanke zu „Zukunftstag 2010

  1. Kretzschmar

    Ich bedanke mich auch ganz herzlich für diesen fantastischen Tag bei der Landesregierung.

    Da gerade die „Kleinen“ der Lönsschule gerne in die Berufswelt schnuppern und ich gemeinsam mit Frau Thiele eine sechste Klasse betreuen durfte, konnten wird einen wunderbaren Tag mit den verbliebenen Schülern verbringen.

    Vor dem Hintergrund, dass an regulären Schultagen bis zu 32 Kinder/Jugendliche von einem Lehrer betreut werden müssen, war dieser Tag eine spitzenmäßige Abwechslung.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.