Bilderausstellung

Wie bereits in vielen Jahren zuvor findet auch in diesem Jahr in der Eingangshalle der Löns-Realschule seit Mitte Februar eine Bilderausstellung statt, die einen Einblick in die Schülerarbeiten des laufenden Schuljahres gibt.

Es wird eine exemplarische Auswahl zu einigen Themen und Aufgabenstellungen des Kunstunterrichts der Schule gezeigt. Insgesamt umfasst die Ausstellung ungefähr 50 Schülerarbeiten der Klassenstufen 5 bis 10.

Ausgestellt sind unter anderem Bleistift-, Buntstift-, Filzstift- und Tuschezeichnungen zu Themen wie Perspektive, Schatzkarten, Monogramme, Tierzeichnungen, griechische Tempel oder kubistische Stillleben mit Musikinstrumenten. Außerdem sind auch Arbeiten aus dem Bereich der Malerei zu sehen, zum Beispiel verschiedene Landschaftsbilder, veränderte Portraits der Mona Lisa von Leonardo da Vinci, Bilder im Stil des Künstlers Hundertwasser oder surrealistische Tierbilder in Anlehnung an den Künstler René Magritte.

Die Ausstellung selbst wurde mit vorbereitet und aufgebaut von Schülerinnen und Schülern des Kunst-Wahlpflichtkurses der Klasse 10, die unter Anleitung ihrer Kunstlehrerin tatkräftig und motiviert Bilder hinter Passepartouts setzten und aufhängten.

2 Gedanken zu „Bilderausstellung

  1. Karsten Armbrecht

    Auch ich bin begeistert. Da waren schon echte Künstler am Werk. Mein Lieblingsbild ist allerdings die Karte der Schatzinsel.

    Einfach toll. Weiter so!!!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.