Jump

Am 20.05.2022 besuchten die Klassen 9a und 8b das Jumphouse in Hannover!
Um ca. 9 Uhr morgens trafen sich beide Klassen mit ihren Lehrern um mit
dem ersten Zug aus Einbeck zunächst nach Salzderhelden und von dort aus nach Hannover zu fahren.
Vom Hauptbahnhof in Hannover musste noch ein ca. 1 km langen Fußweg bis zum jumphouse geschafft werden.

Dort wurden wir von unseren Lehrern Frau Holtschulte und Frau Dormeyer angemeldet. Um 11:30 Uhr konnten wir dann starten. Es gab super viele Attraktionen und Abwechslungen in der Anlage; z.B. einen kleinen Kletter- Parcours oder Türme von denen man runter springen
konnte, Schnitzelgruben zum „eintauchen“, chillen oder als Rettungsgrube nach einem Zweikampf auf einem schmalen Brett!

Insgesamt hatten wir 90 Minuten Zeit zum Springen und Toben. Als die Klassen wieder umgezogen waren, wurden noch Gruppenfotos gemacht. Im Anschluss konnten einzelne Schülergruppen noch in Hannover bleiben und selbstständig zurückfahren, die anderen Schüler sind mit den Lehrern wieder nach Einbeck gefahren.
Ein Dankeschön geht an die Lehrer Frau Holtschulte und Frau Dormeyer die diesen
Tag mit den beiden Klassen ermöglicht haben.

Laura Wulfestieg, Klasse 8b

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.