Abschlussfeier 2020

Es ist vollbracht. Auch der Jahrgang 2020 konnte am Freitag in besonderem Rahmen verabschiedet werden. Aufgrund der strengen Hygienevorgaben konnte die Abschlussfeier in diesem Jahr nicht im Wilhelm-Bendow-Theater durchgeführt werden, sondern wurde ins Freie verlagert.
Der PS-Speicher hat uns den Veranstaltungsplatz an der Twetge kurzfristig zur Verfügung gestellt, sodass der notwendige Platz für eine Abschlussfeier mit Schülern, Eltern und Lehrern vorhanden war. Meike Splittgerber hat dann in den letzten Wochen mit Hilfe vieler externer Partner sichergestellt, dass für alle auch eine Sitzmöglichkeit vorhanden war. Der kurzfristige Aufbau am Freitag morgen war super vorbereitet und mit der Hilfe von vielen Lehrkräften der Lönsschule und der tatkräftigen Mithilfe von Schülerinnen und Schülern der 8b auch pünktlich erledigt.
Die ungewöhnlichste Abschlussfeier der Lönsschule der vergangenen Jahrzehnte ist auf jeden Fall ein voller Erfolg gewesen. Die netten Grußworte von Schülern, Lehrern und Elternvertretern, die Zeugnistütenübergabe auf dem Bühnen-Truck und das gemeinsame Anprosten nach dem „Entlassen“ der Abschlussballons wird uns allen in guter Erinnerung bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.