Veränderungen zum 2. Schulhalbjahr

Zum 2. Halbjahr des Schuljahres 2012/2013 gibt einige Veränderungen an der Löns-Realschule in Einbeck. Die wohl wichtigste Veränderung wird die Teilung der drei 9. Klassen und die Neubildung einer weiteren 9. Klasse sein. Für die 9. Klassen werden die Lernbedingungen dadurch erheblich verbessert, da die Klassenstärke auf durchschnittlich 24 – 25 Schülerinnen und Schüler zurückgeht. Neue Klassenlehrer der Klasse werden Frau Krijnen und Frau Wagner-Hennigs sein.
Die Klassenbildung erfolgte durch die drei Klassenlehrerinnen gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern. Die Veränderung der Klassen machte einen personellen Zugang nötig.

Frau Steinfeld

Frau Steinfeld

 

Wir freuen uns, dass Frau Steinfeld der Schule auch im 2. Halbjahr als Lehrkraft zur Verfügung steht. Sie wird die beiden Französischkurse (8 und 9) weiter unterrichten. Dazu kommen Stunden im Bereich Wirtschaft.

 

Frau Pygoch

Frau Pygoch

Neu an die Schule wird Frau Pygoch kommen, die ihre 2 Ausbildungsphase an der Löns-Realschule zum 4. Februar 2013 aufnimmt. Frau Pygoch hat das erste Staatsexamen  für die Fächer Deutsch und Sport erfolgreich abgelegt. Nun wird sie in beiden Fächern in der Schule und im Studienseminar in Göttingen ausgebildet. Für die Betreuung der jungen Kollegin haben sich Frau Bossmann-Henkel (Deutsch) und Frau Holtschulte (Sport) zur Verfügung gestellt. Dafür danken wir den beiden Kolleginnen.

 

Frau Wagner-Hennigs

Frau Wagner-Hennigs

Ebenfalls neu an die Schule kommt Frau Wagner- Hennigs. Frau Wagner-Hennigs hat viele Jahre an der Haupt- und Realschule in Kreiensen/Greene gearbeitet. Ihrem Wunsch entsprechend wird sie ab Februar das Team der Löns-Realschule verstärken. Frau Wagner-Hennigs unterrichtet die Fächer Französisch, Deutsch und GSW (Geschichte, Erdkunde, Politik). Sie wird gemeinsam mit Frau Krijnen die 9e als Klassenlehrerin übernehmen.

Allen drei Kolleginnen wünschen wir einen guten Start an der Schule.

Inzwischen sind auch die Bauarbeiten im Haupthaus so weit, dass zum Februar die Schülerinnen und Schüler der 7. Klassen von den Nebenstelle nun ins Hauptgebäude wechseln können. Die letzten Arbeiten an den Räumen werden in dieser Woche beendet:

Gebäude 2012-12-21 (1) Gebäude 2012-12-21 (2) Gebäude 2012-12-21 (5) Nordwand 2013-01-11 (1) Nordwand 2013-01-11 (2) Raum 12 neu (1) Raum 12 neu (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.