Offener Ganztag

Die Löns-Realschule Einbeck ist eine „Offene Ganztagsschule“.

Die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 8 haben die Möglichkeit, jeweils am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag freiwillig aus dem Ganztagsangebot zu wählen. Kein Kind ist zur Teilnahme verpflichtet. Erfolgt jedoch die Anmeldung der Eltern, nehmen die Kinder jeweils für ein halbes Jahr verbindlich am Ganztagsbetrieb teil.

Zu den Angeboten gehört die kostenpflichtige Mittagsversorgung in der Mensa des Schulzentrums – gegebenenfalls nehmen Sie bitte hierzu selbstständig Kontakt zum Caterer (s.u. Menüpartner GmbH) auf. Alternativ kann auch das Angebot gewählt werden, das Mittagessen gemeinsam mit qualifizierten Lehrkräften in der hauseigenen Küche selbst zuzubereiten.

Für Schülerinnen und Schüler, die keine Mittagsversorgung wünschen, steht ein Aufenthaltsraum für die Mittagspause zur Verfügung. Hier kann man individuell etwas essen (Selbstversorgung), Zeitschriften lesen, sich mit Gesellschaftsspielen beschäftigen, Musik hören oder entspannen.

Im Beisein einer Lehrkraft können die Mädchen und Jungen im Anschluss an die Mittagspause ihre Haus- und Übungsaufgaben anfertigen, sodass für die Schülerinnen und Schüler bei bereits erledigten Aufgaben kein zeitlicher Leerlauf entsteht.

Daran schließt sich das Nachmittagsangebot an: An jedem Tag gibt es einen Förderkurs – entweder für Deutsch, Mathematik oder Englisch. In Kleingruppen können hier Defizite aufgearbeitet oder vertiefende Kenntnisse erworben werden.

Alternativ zu den Förderstunden können auch verschiedene andere Angebote besucht werden. So gibt es derzeit eine Kunst-Arbeitsgemeinschaft, einen Textilkurs, mehrere Sportkurse (Tischtennis, Ballspiele, …), eine E-Mail-AG, einen Holzbearbeitungskurs, die Kochgruppe und eine MINT-Arbeitsgemeinschaft, die sich besonders mit naturwissenschaftlichen Phänomenen beschäftigt.

Schüler/innen der Jahrgänge 9 und 10 haben ferner die Möglichkeit, diverse Arbeitsgemeinschaften zu besuchen.

Neben den Ganztagsangebote von Dienstag bis Donnerstag können Schüler montags auch am Projekt „Schüler helfen Schülern“ teilnehmen. Hier helfen Zehntklässler jungen Schülerinnen und Schülern bei ihren Hausaufgaben und geben ihnen zusätzliche Hilfen.

Der Ganztagsunterricht wird überwiegend durch Lehrkräfte der Löns-Realschule gestaltet, hinzukommen ehemalige und externe Lehrkräfte, die das Angebot komplettieren.

Dokumente