Unser Beratungsteam

Frau Frauendorf und Frau Duwe-Sander stellen sich vor

Liebe SchülerInnen, liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

Seit Januar 2017 verstärkt Frau Meike Frauendorf als Schulsozialarbeiterin das Kollegium der Löns-Realschule und ergänzt damit die langjährige Beratungstätigkeit von Frau Duwe-Sander.

Unsere Arbeit umfasst unter anderem die Beratung und Unterstützung von SchülerInnen, Eltern und Sorgeberechtigten sowie des Kollegiums bei

  • Schulproblemen und Schulangst
  • Selbstwertkrisen
  • familiären und schulischen Konflikten
  • Schwierigkeiten im Elternhaus
  • der Gefährdung des Kindeswohls
  • der Weiterleitung an Fachdienste
  • Klassen- und Präventionsprojekten
  • Unterrichtsbesuchen
  • Fragen zum Bildungs- und Teilhabepaket (BuT)

Prinzipien unserer Arbeit

Wir unterliegen beide der Schweigepflicht. Unsere Beratungen sind grundsätzlich kostenlos. In gemeinsamen Gesprächen kann ein Lösungsprozess überlegt werden, der alle Seiten berücksichtigt.

Erreichbarkeit und Kontaktdaten

Frau Frauendorf und Frau Duwe-Sander erreichen Sie am besten unter der Telefonnummer 05561/ 2100 sowie der Emailadressen: fd@loensschule.de (Frau Frauendorf) oder du@loensschule.de (Frau Duwe-Sander).

Frau Frauendorfs Büro ist wochentags ab 7.30 Uhr besetzt, an unseren Ganztagen bis 14.30 Uhr sowie an den kurzen Tagen Montag und Freitag bis 13:00 Uhr. Vereinbarungen über spätere Termine sind nach Absprache möglich.

Termine mit Frau Duwe-Sander können jederzeit telefonisch angefragt (Rückruf) oder per Email vereinbart werden.