Archiv des Autors: Dr. Marcus Gonschor

Besuch der 6. Einbecker Ausbildungsmesse am Freitag, dem 9. September 2016

Flyer 6. Einbecker AusbildungsmesseAm Freitag, dem 9. September 2016, werden die 9. und 10. Klassen im Rahmen der Berufsorientierung die 6. Einbecker Ausbildungsmesse an der BBS Einbeck in der Zeit von 13.15 bis 15.15 Uhr besuchen.

Die Schülerinnen und Schüler erwarten dort ca. 80 heimische Unternehmen und Bildungsanbieter mit ihren entsprechenden Ausbildungsberufen und Bildungsgängen. Die Jugendlichen haben die Möglichkeit, unkompliziert und ohne Hemmschwellen Kontakt zu weiterführenden Schulen oder potenziellen Ausbildungsunternehmen zu bekommen. Sie informieren sich erster Hand über ihren weiteren (Aus-)Bildungsweg.

Im Rahmen des Wirtschaftsunterrichts erfolgt die Vor- und Nachbereitung (Präsentation von Unternehmen/Schulen und Berufen der Region) dieser berufsorientierenden Maßnahme.

Am Freitag, dem 9. September 2016, endet der vormittägliche Fachunterricht für alle 9. und 10. Klassen um 12.00 Uhr, damit alle Jugendlichen ausreichend Zeit für eine Mittagspause und den Weg zur BBS Einbeck haben.

 

Informationsveranstaltung zum Schülerbetriebspraktikum des 9. Jahrgangs

Infoveranstaltung Praktikum 29.08 (1) Infoveranstaltung Praktikum 29.08 (2)

 

 

 

 

 

Im Vorfeld des allgemeinen Elternabends am Montag, dem 29. August 2016, fand eine Informationsveranstaltung zum Schülerbetriebspraktikum für die Eltern und Erziehungsberechtigten der Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden alle wesentlichen Hintergründe und Vorgaben zum schulischen Betriebspraktikum im 9. Jahrgang (20.03.2017-07.04-2017) vorgestellt. Eine Zusammenfassung der Ergebnisse finden Sie entweder auf den Seiten der Berufsorientierung oder hier.

Ökonomieunterricht in der Praxis: Betriebserkundung der 9. Klassen bei KWS

Die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs absolvierten gemäß des Berufsorientierungskonzepts und des schuleigenen Curriculums für das Fach Wirtschaft am Donnerstag und Freitag, 12./13. Mai 2016, ihre Betriebserkundung bei unserem Partnerunternehmen KWS.

DSCF5747 (1)

Nachdem die Schülerinnen und Schüler ausgiebig Fragen zu bestimmten Erkundungsgebieten (Berufe und Ausbildung, Unternehmensziele, Umweltschutz, Unternehmensgeschichte, Absatz, Produktion usw.) im Unterricht vorbereitet hatten, wurden unsere Partner bei KWS zunächst mit diesen Fragen intensiv „gelöchert“.

DSCF5747 (1)

Im Anschluss an die Auftaktfragerunde erkundeten die Jugendlichen an verschiedenen Stationen die beiden Hauptprodukte der KWS: Den Mais und die Zuckerrübe.

DSCF5752 (1)

Im folgenden Wirtschaftsunterricht präsentieren die Schülerinnen und Schüler anschließend ihre Erkundungsergebnisse.

Die Löns-Realschule bedankt sich für die vielfältigen und interessanten Einblicke und die Gastfreundschaft bei ihrem SchulBetrieb-Partner KWS.

Start des Schülerbetriebspraktikums in Jahrgang 9

Am Montag, dem 4. März 2016, starteten die Schülerinnen und Schüler der neunten Klassen ihr Betriebspraktikum. Die Jugendlichen schnuppern erstmals die Luft der Arbeitswelt, die händeringend auf motivierte Nachwuchskräfte wartet. Zum ersten Mal können die zukünftigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer einen Einblick in das Arbeits- und Berufsleben werfen und die Unternehmen und Einrichtungen der Stadt und Region genauer kennenlernen. Die Bandbreite der erkundeten Berufe reichte dabei von der Anlagenmechanikerin bis zum Zweiradmechaniker. Hier einige Impressionen …

DSCF5546 DSCF5544 DSCF5535 DSCF5531 DSCF5529 DSCF5528 DSCF5526

Besuch der 5. Einbecker Ausbildungsmesse

Am Freitag, dem 18.09.2015, besuchten die Schülerinnen und Schüler des 9. und 10. Jahrgangs im Rahmen der Berufsorientierung die 5. Einbecker Ausbildungsmesse in den Räumlichkeiten der BBS Einbeck. Hier erwarteten Sie neben zahlreichen regionalen Ausstellern, die ihre Unternehmen und Ausbildungsberufe präsentierten, auch verschiedene Workshops (z.B. Eignungstests, Bildungsgänge an der BBS etc.) sowie vielerlei andere unterhaltsame Aktivitäten (z.B. Kräftemessen am Stand der Bundeswehr, Segwayfahren beim PS Speicher, Gesangsbeiträge der Musikschule u.v.m.) .

DSCF4351 DSCF4352 DSCF4353 DSCF4354 DSCF4355 DSCF4356 DSCF4357 DSCF4358 DSCF4360 DSCF4361 DSCF4362 DSCF4363 DSCF4365 DSCF4366 DSCF4368 DSCF4369 DSCF4370 DSCF4379 DSCF4380 DSCF4381 DSCF4382 DSCF4383 DSCF4385

 

Neuer Vorstand und Aufsichtsrat im Löns-Café

Nach dem offiziellen Abschluss des vergangenen Geschäftsjahres 2014/15 wurde auf der jährlichen Generalversammlung der nachhaltigen Schülergenossenschaft Löns-Café eG am 15.07.2015 satzungsgemäß der Vorstand und der Aufsichtsrat neugewählt.

Für den scheidenden Vorstand, bestehend aus der Vorsitzenden Patricia Capela und ihren Co-Vorsitzenden Maria Brackmann sowie Tamara Leser, wurden die bereits seit einiger Zeit im Löns-Café aktiven Schülerinnen Pia Eulert (neue Vorsitzende), Ronja Tamira Bockler und Debi Hirsch neugewählt. Ihnen obliegt nun die Führung und Verantwortung der Schülerfirma, die die Schülerinnen und Schüler jeden Morgen mit Brötchen versorgt.

Schülerfirma MG Versammlung 2015-07-15 (7)

Dem wichtigen Kontrollgremium der Schülergenossenschaft, dem Aufsichtsrat (vormalige Vorsitzende Jinda Akay), steht seit gestern Celina Reichhardt vor, die in ihrer Arbeit von Vivienne Heise, Marie Hennecke, Enie Wiegand sowie Frau Thiele und Herrn Krause-Waterböhr unterstützt wird.

Schülerfirma MG Versammlung 2015-07-15 (8)

Wir danken dem scheidenden Vorstand und Aufsichtsrat und wünschen dem neuen Vorstand und Aufsichtsrat gutes Gelingen und ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2015/16.

Schülerfirma MG Versammlung 2015-07-15 (4)

Besuch der Gedenkstätte Buchenwald und Weimar

IMG_2716Bereits am Dienstag, dem 12. Mai 2015, besuchten die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs im Rahmen des außerunterrichtlichen Geschichtsunterrichts das ehemalige Konzentrationslager Buchenwald bei Weimar.IMG_2734

Während der Exkursion verfolgten die Jugendlichen zunächst einen 30-minütigen Dokumentarfilm und erlebten im Anschluss eine Führung auf dem weitläufigen Gelände. Viele Schülerinnen und Schüler waren sehr betroffen von den schrecklichen Dingen, die dort vor 70 Jahren geschahen. Vor allem die Ermordung von Kindern und Jugendlichen berührte am meisten.

IMG_2735Im Anschluss an den Besuch der Gedenkstätte erfolgte noch ein kurzer Aufenthalt in Weimar, dem Ort der Dichter und Denker.

IMG_2724

Die jungen Menschen konnten hautnah an nur einem Ort und in kurzer Zeit geradezu eine Zeitreise durch zwei wichtige Kapitel der deutschen Geschichte erleben.

9. Jahrgang besucht KWS

IMG_2783Wie im Berufsorientierungskonzept und schuleigenen Curriculum des Fachs Wirtschaft festgelegt, absolvierten die Schülerinnen und Schüler des 9. Jahrgangs am heutigen Mittwoch, 20. Mai 2015, ihre Betriebserkundung bei unserem Partnerunternehmen KWS.

Nachdem die Schülerinnen und Schüler ausgiebig Fragen zu bestimmten Erkundungsgebieten (Berufe und Ausbildung, Unternehmensziele, Umweltschutz, Unternehmensgeschichte usw.) im Unterricht vorbereitet hatten, wurden unsere Partner bei KWS zunächst mit diesen Fragen intensiv „gelöchert“.

Im Anschluss an die Auftaktfragerunde erkundeten die Jugendlichen verschiedene Abteilungen von KWS. So durchliefen die Klassen verschiedene Stationen, die von Auszubildenden von KWS betreut wurden und lernten die unterschiedlichen Ausbildungsberufe bei KWS kennen (agrarwissenschaftliche, technisch-handwerkliche und kaufmännische Berufe). Dabei durften die Schülerinnen und Schüler teils auch selbst aktiv werden und Pflanzenproben nehmen.

Im folgenden Wirtschaftsunterricht präsentieren die Schülerinnen und Schüler anschließend ihre Erkundungsergebnisse.

Die Löns-Realschule bedankt sich für die vielfältigen und interessanten Einblicke bei ihrem SchulBetrieb-Partner KWS.

Zukunft im Blick

Im Rahmen der Berufsorientierung an unserer Schule und der Kooperation mit der Stiftung Niedersachsen Metall sowie verschiedenen Unternehmen aus der Region fand am heutigen Dienstag, 11. November 2014, im Bundesfachzentrum Metall und Technik (BFM) Northeim die Informationsveranstaltung „Zukunft im Blick“ statt.

In dieser Veranstaltung präsentierten Vertreter von sieben Unternehmen bzw. Bildungseinrichtungen (modIT, rkw, Thimm, Renold, ETT, Continental, BFM, BBS2 Northeim) den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern aus den 9. und 10. Klassen die technische Berufswelt von morgen. Neben einer Fragerunde mit aktuellen Auszubildenden der Unternehmen stand ein Stationengang im Mittelpunkt der Berufsorientierungsveranstaltung, während der die Betriebe und die entsprechenden Ausbildungsberufe vorgestellt wurden.