3. Platz im Fußball Kreisentscheid für die Löns-Realschule

Die IV Wettkampfklasse Jungen errang den 3. Platz beim Jugend trainiert für Olympia– Wettkampf im Fußball.

Am Dienstag ging es früh um Viertel vor Acht gemeinsam mit drei anderen Einbecker Schulen am ZOB mit dem Bus los nach Northeim. Bereits an der Bushaltestelle machten sich die Jungs des Jahrgangs 2006 schon mal warm und kickten eine Runde zusammen.

Kaum angekommen, ging es auch schon los: Je Spiel wurden zwei mal 10 Minuten mit 2 Minuten Pause gekickt. Bereits im ersten Spiel stellten die Jungs der Löns-Realschule ihre gute Zusammenarbeit auf dem Spielfeld dar und erreichten ein 1:1 gegen die IGS Einbeck. Im Anschlusssspiel gegen das Roswitha Gymnasium aus Bad Gandersheim gelang ihnen sogar ein 2:0 Sieg. Hierfür bekamen sie von ihrer Lehrerin das versprochene Eis für einen Sieg, was sie sich in der Pause auch schmecken ließen. Im letzten Spiel gegen die Jungs der Goetheschule reichte es leider nur noch zu einem 1:3, was den 3. Platz in der Endwertung bedeutete.

Für die von Jaqueline Schütte und der Praktikantin der Löns-Realschule Friederike Kraft begleitete Mannschaft spielten:

Feist Omeirat

Maxime Joel Schwensow

Collin Jebok

Diego Truco Teixera

Tim Welteroth

Mohammad Akbar

Jannis Elligsen

Sammy Schubert

Kaputt, aber glücklich ging es nach der Siegerehrung wieder nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.