Let’s discover the United States

‚A different language is a different vision of life‘  –  Frederico Fellini

Im Zeichen der Globalisierung und der europäischen Einigung wird Englisch zunehmend als internationale Konzernsprache vorausgesetzt. Der Arbeitsmarkt stellt hohe fremdsprachliche Anforderungen an die Berufsanfänger. Im Wahlpflichtkurs Discover the US der Löns Realschule lernen die Schüler auf interkulturelle Weise, wie zwei Weltdeutungen aufeinandertreffen. Hauptthema ist dabei The USA. Vermittelt durch die Schulsprachen Englisch und Deutsch überlagern sich fachliche und sprachliche Bildungsziele im Bilingualen Erdkundeunterricht. Die Schüler werten amerikanische Karten aus, bereiten Power-Point-Präsentationen in Englisch vor und tauschen sich spielerisch über die Lerninhalte aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.