Spendenübergabe an das Haus der Jugend

Bei einer weihnachtlichen Schulveranstaltung im Dezember stellten die Klassen der Löns-Realschule gemeinsam mit ihren Lehrern ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine. An diesem Nachmittag im Advent wurden unter anderem viele Köstlichkeiten und Selbstgebasteltes verkauft. Die Schüler und Lehrer haben sich darauf geeinigt, einen Teil der Einnahmen an eine soziale Einrichtung in Einbeck zu spenden. Daher wurden im Kollegium, unter den Schülern und in der SV Ideen gesammelt. Schließlich entschied man sich gemeinsam dazu, das Haus der Jugend in Einbeck zu unterstützen.

Die Schulsprecher Janet Ulczok (10b) und Katja Kreienkamp (10d) haben nun den Spendenscheck an Kerstin Hillebrecht und Nicole Fischer vom Haus der Jugend in Einbeck übergeben. Während des Treffens wurde überlegt, dass das gespendete Geld vielleicht in einen „Hot-Dog-Maker“ investiert werden könnte.

Als Dank für die Spende erhielt die Schule ein Foto vom Haus der Jugend. Dieses wird bestimmt einen schönen Platz im Lehrerzimmer oder im SV-Raum finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.