Schulsanitätsdienst startet mit neuen Schülern und gemeinsamen 1. Hilfe Kurs
Gleich nach Beginn des neuen Schuljahres 2016/2017 warben die „alten“ Schulsanitäter in den Klassen 7 bis 9 für die Teilnahme an der Arbeitsgemeinschaft.

Einige „neue“ SSDler sind jetzt bei den wöchentlichen Treffen donnerstags gleich nach der 6. Stunde bis ca 13 Uhr engagiert dabei.

Schüler der 10. Klassen haben die Leitung dieser AG und bereiten die Inhalte der Stunden in Absprache mit der betreuenden Lehrkraft selbstständig vor: Fallbeispiele werden durchgespielt, Verhalten im Saniraum festgelegt, Reihenfolge der Maßnahmen bei Einsätzen besprochen, Dienstpläne für die folgende Woche geschrieben, Bewegungsangebote in der Turnhalle durchgeführt, usw.

Zusätzliche Unterstützung erhalten wir vom DRK Einbeck durch einen ehemaligen Schüler der uns regelmäßig besucht.

Am 27. Oktober werden alle SSDler ihre 1. Hilfe Fähigkeiten auffrischen bzw. vertiefen. Von 8 bis 16 Uhr findet in den Räumen des DRK ein Ersthelferkurs für die Löns-Realschule statt.

Nachfolgend einige Impressionen von der Arbeit an Fallbeispielen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.